Mitglied im GZV-Syke werden

Kleiner Beitrag – viele Vorteile
Mitgliedsantrag

Hühner, Tauben, Gänse und Enten zu halten ist nicht allzu schwer – sollte aber auch nicht unterschätzt werden. Wie bei jeder Tierhaltung können immer wieder neue Fragen und Probleme auftauchen. Das liebe Federvieh hat nicht übermäßig hohe Ansprüche und dennoch kann man bei der Haltung zahlreiche Fehler machen. Im Verein bekommen Sie Unterstützung, damit es Ihren Tieren gut geht und Sie sich lange an ihnen erfreuen können.

Eine Mitgliedschaft lohnt sich

In der Gemeinschaft geht vieles besser. Auch die Geflügelhaltung und -zucht.

N

Netzwerk

Nicht jeder weiß alles. Daher ist es immer vorteilhaft, wenn man auf gute  Verbindungen bauen kann. Denn auf jeden Fall gibt in Geflügelfragen immer jemanden, der  jemanden kennt, der weiterhelfen kann.

N

Bruteier und Tiere

Sicherlich kommt man auf verschiedenen Wegen an Bruteier oder Tiere. Das bessere Gefühl hat man, wenn man weiß, von wem die Eier oder Jungtiere kommen.

N

Impfen ist Pflicht

Wer Hühner hält, muss diese mindestens gegen Newcastle impfen lassen. Das ist gesetzlich vorgeschrieben. Für den einzelnen Halter stellt die Beschaffung des frischen Impfstoffes in so geringen Mengen oft ein Problem dar. Durch abgestimmte Impftermine und Gemeinschaftseinkauf können die Vereinsmitglieder viel Zeit und Geld sparen.

N

Erfahrungen austauschen

Und zwar nicht anonym in einem Forum. Sondern persönlich im direkten Kontakt. Da gibt es keine schlechte Fragen und auch keine dummen Antworten.

Fragen und Antworten

Muss ich Züchter sein um Mitglied werden zu dürfen?

Nein, auf keinen Fall! Sie müssen nicht züchten. Wir freuen uns über jeden, der Freude an den Tieren hat und seine Erfahrungen mit uns teilen möchte.

Was kostet eine Mitgliedschaft und wie sind die Laufzeiten?

Der Jahresbeitrag beträgt 10,00 Euro. Er wird jeweils zum Beginn eines Mitgliedsjahres fällig. Die Zahlung kann per Überweisung oder in bar auf der Jahreshauptversammlung erfolgen. Die Mitgliedschaft kann jeweils zum Laufzeitende mit einer Frist von 4 Wochen gekündigt werden.

Welche Verpflichtungen gehe ich mit einer Mitgliedschaft ein?

Bei unseren gemeinsamen Aktivitäten und zur Organisation der Hache-Schau ist jede helfende Hand gern gesehen. Nur gemeinsam ist der Erhalt des Vereins und der Ausbau unserer Aktionen zu schaffen. Dabei ist niemand zu irgendetwas verpflichtet und kann im Rahmen seiner persönlichen Möglichkeiten seinen Beitrag zum Vereinsleben leisten.

Jetzt einfach Mitglied werden!

Einfach den Mitgliedsantrag herunterladen, ausdrucken, ausfüllen und einsenden.